Jeder sollte eine geile Party haben 

 Hi, ich bin DJ Berny

leidenschaftlicher DJ und der Profi für unvergessliche Events.

Ich unterstütze meine Brautpaare, Geburtstagskinder, Firmen und Vereine auf Ihren Feiern grandiose unvergessliche Momente zu schaffen, an die sich jeder noch lange gern erinnert!


"Ein DJ muss die Leute raus aus ihren Köpfen, rein in ihre Körper kriegen!"

(~Vincent Coccotti~We are your Friends~)


Ich liebe die strahlenden Gesichter, wenn die Gäste lachend, singend und tanzend die Zeit vergessen. Für mich ist das Auflegen mehr als nur ein Job, für mich ist es eine Passion!

Das Bild zeigt DJ Berny im blauen Anzug mit weißem Hemd und blau gestreifter Krawatte

Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm:

Wenn es still wird, passiert gleich was Schlimmes.

(~Unbekannt~)

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie im heimischen Garten und bei gemeinschaftlichen Ausflügen. Auch die Zeit mit meiner Frau auf dem Balkon und der Couch genieße ich in vollen Zügen. Bei einem schönen Film mit einem Glas Wein lässt sich gerade die kalte Jahreszeit sehr gut aushalten.

Fun Facts über Berny

  1. Ich bin im schönen Vogelsberg (Hessen) aufgewachsen.
  2. Seit 2002 bin ich als DJ in Deutschland und Europa unterwegs.
  3. Ich hatte meinen ersten DJ Job als Resident DJ in unserer Dorf-Disco.
  4. Ich habe in einer der größten Discotheken Ketten Deutschlands gearbeitet
  5. Seit 2012 habe ich über 500 Hochzeiten begleitet. 

Wie alles anfing

Wie ich zum DJing kam, ist schnell erklärt, ich sah auf unseren Kirmessen die DJs und wie sie die Menge begeisterten. 

Das wollte ich auch und so kam es, dass ich dem einen oder anderen über die Schulter schaute. 

Dann lernte ich meinen Mentor DJ Knox kennen und er nahm mich unter seine Fittiche. 

Zwei Jahre Publikum lesen und einschätzen, Songauswahl und 

warum genau dieser Song als Nächstes kommen MUSS, Moderation und natürlich das Mixing. 

Nach den ersten Gigs im Jugendclub und auf Geburtstagen, kam die Chance, 

mein Mentor hatte einen Discotheken-Betreiber überzeugt mich den einen oder anderen Abend spielen zu lassen. 

Und so kam ich nach kürzester Zeit an meinen ersten Resident-DJ Job. 
DJ Berny beim auflegen als er einen weiteren Titel sucht

Ich lernte weitere DJ Kolleginnen und Kollegen kennen. Sammelte Erfahrung auf Geburtstagen, 

Dorf- und Stadtfeste und natürlich samstags in der Discothek.

Bis der Anruf von meiner geschätzten Kollegin DJane Flummi

 mir die Tür in eine der größten Discotheken Ketten in Deutschland öffnete.

Das war wahrscheinlich der Wendepunkt für mich als DJ, denn auf einmal spielte ich nicht mehr nur in unserer kleinen Dorf-Discothek, sondern in 7 Großraumdiscotheken vor Publikum, das ganz anders tickte als meine Vogelsberger.

Auch hier entstanden schnell neue Kontakte und mit unter auch Freundschaften. Und wie es so ist, wenn du in der Szene bist, bist du in der Szene. 

Zu meinen Stammkünstler gehörten Lorenz Büffel, Almklausi, Sabotage und Marco Mzee der DJ aus den Bergen. Auch mit Mickie Krause hatte ich das Vergnügen arbeiten zu dürfen.

2012 dann die Entscheidung Hochzeits DJ zu werden!

Warum?

Weil ich der wohl langweiligsten Hochzeit des Jahrtausends beiwohnen durfte bzw. musste.

Ich packte also den Entschluss 

„Kein Brautpaar sollte so etwas jemals erleben müssen!“ 

Lies die ganze Story: Warum ich Hochzeits DJ wurde

Es hieß also lernen, denn Hochzeiten sind etwas ganz anders als Discotheken und klassische Partys. 

Der größte Unterschied ist wohl:

Jede Hochzeit ist einmalig, denn kein Paar feiert diese zwei mal.

Das bedeutet große Verantwortung und man muss wissen, worauf es ankommt.

Auch nach 10 Jahren Hochzeiten bin ich diese immer noch nicht müde!

Denn jeder Abend ist eine neue Herausforderung. Jedes Brautpaar hat andere musikalische Vorlieben und jede Gesellschaft ist vom Alter anders zusammen gesetzt.

Genau das liebe ich so an Hochzeiten ????

Gerade hier kann ich als Open Format DJ mein ganzes Können unter Beweis stellen.

TOP DJ Siegel des Berufsverband-Discjockey.ev
DJ Berny zeigt alles gut mit Daumen nach oben

Musik, die ich Liebe:

DJ Twix alias Marko Holtwick hat mal einen schönen Satz auf Facebook geteilt:

"Die Titel, die DU seit 20 Jahren nicht mehr hören kannst, ist für die Gäste genau das richtige!" 

(~Marko Holtwick~)

Und genau nach diesem Motto spiele ich meine Sets, mit dem Unterschied ich LIEBE genau diese "für uns DJs abgedroschenen" Titel. Von Rock Classics über Discofox der 70er und 80er, Trash Songs der 90er und die Club-Burner der 2000er bis zu den Hits der 2010er. Den aktuellen Charts konnte ich die letzten Jahre relativ wenig abgewinnen, aber seit 2022 gehts auch in den Charts wieder bergauf mit den Titeln die Hit-Qualität haben.

Dabei sind die Genres völlig egal von Pop über Hip Hop, Funk, Soul bis zu Techno, Trance und House. Die Hits von den Ballermann- und Apres-Ski Hochburgen über Wiesn und Festzelt Stimmungssongs bis Rock´n´Roll, Jive und Twist. Klassischer Disco Sound der 80er, Freestyle aus den 90ern und die größten Film- und Serien Themes gehören für mich genauso zu einem ausgeglichenen Party-Set wie Rock, Schlager oder NDW Songs.

Gerade hier kann ich mich auf Hochzeiten einfach völlig frei austoben und den Abend anhand der Vorgaben des Brautpaares gestalten. 

Jeder sollte eine geile Party haben

(~DJ Berny~)

DJ Berny signalisiert Einsatzbereitschaft mit dem Daumen nach oben

Das ist jeden Abend mein größtes Ziel, denn schließlich soll jeder Gast mit einem Lächeln im Gesicht nach Hause gehen. 

 Hab ich deine Lust auf eine geile Party wecken können?


Lass uns feiern!


Jetzt kennt ihr mich als DJ schon relativ gut, kommen wir mal zu Berny ganz privat.

Warum Sie mich buchen sollten

Für die perfekte Party braucht es mehr als nur gute Musik. Mit mir bekommen Sie einen Experten an Ihrer Seite:

  • Eingetragen beim "Berufsverband Discjockey e. V."
  • Offiziell lizenziert nach VR - Ö bei der GEMA
  • DJ Führerschein (seit 2014)
  • Laserschutzbeauftragter gemäß DIN EN 60825 und BGV B2
10 Gründe mich zu buchen
Das Bild zeigt Berny und seine Familie

Berny ganz privat

Wie ich ja schon eingangs erwähnt habe, gehört meine Freizeit größtenteils meiner Familie. Da ich ja Arbeit liebe, habe ich mir 2019 ein altes Gasthaus in Wadern gekauft, auch hier verbringe ich viel Zeit mit Renovierungs- und Sanierungsarbeiten.

Du merkst, Langeweile hab ich selten.

Warum ich unbedingt ein altes Wirtshaus kaufen musste, 

kann ich selbst nicht sagen, aber es passt für mich einfach perfekt.

Der Schankraum mit seinem Herzstück, einer über 100 Jahre alte Theke, ist mittlerweile meine kleine Oase, mit der Möglichkeit Dart und Pool zu spielen. Hier verbringe ich Zeit mit Freunden, DJ Kollegen und Nachbarn bei einem gemütlichen Bierchen oder einem leckeren Kaffee.

Den ehemaligen Festsaal des Hauses habe ich 2020 während der Corona hoch Zeit zu einem Twitch Studie im Club Style umgebaut. Hier wurden einige legendäre Streams durchgeführt.

Heute empfange ich dort auch dich, denn hier führen wir unser Kennenlern Gespräch. 

Ach ja und dann ist da ja noch unser Garten, der natürlich auch seine regelmäßige Pflege möchte. Rasen mähen, Hecken schneiden, Obst und Gemüse wässern, ach ja und das Unkraut will auch gerupft werden. Mit Frau, Kind und Oma wuppen wir auch diese Aufgaben.

Die Familie ist die Heimat des Herzens.

(~Giuseppe Mazzini~)

Wenn der Nachwuchs Abends dann schläft, haben meine Frau und ich noch ein wenig Zeit für uns. Diese verbringen wir am liebsten mit einem guten Film oder Serie. Ja, in der Hinsicht sind wir echte Suchtis und schauen schon mal eine ganze Serie in wenigen Tagen durch.

Ich bin ein riesiger Marvel und DC Fan! Ob Dr. Strange, Batman, Captain America, Superman und die Avenger Reihe muss meine Frau öfters im Jahr ertragen. Etwas das jährlich auf meiner ToDo Liste steht, ist der Marvel Marathon wo ich mir alle Filme und Serien in chronologischer Reihenfolge anschaue.

Wenn du gut in etwas bist, mach es nie umsonst!

(~Der Joker ~)

Aber nicht nur Superhelden Filme gehören zu meinen Favorits, auch Klassiker stehen bei mir ganz hoch im Kurs. So liebe ich die Kultfilme von Bud Spencer und Terence Hill, Adriano Celentano, Louis de Funès und Eddy Murphy. 

Die Leidenschaft für Krimi Serien teile ich mit meiner Frau, so haben wir z.B. jeden Montag ein Date mit Inspector Barnaby.


The Blacklist, Person of Interest und The Mentalist habe ich schon mehrfach durchgeschaut, der Stil hat einfach was.

Die Hände von DJ Berny an der Mixersektion des Pioneer DDJ 1000

Ein letzter Fun Fact gibt es noch:

Im Auto höre ich nur selten Radio, mehr nutze ich die Zeit um mich mit Podcasts und Hörbüchern weiterzubilden. 

 

Und jetzt wünsche ich dir noch viel Spaß auf meiner Seite, denn

Ich spiele Euch nichts vor, außer gute Musik

(~Berny~)

Erfahre mehr über mich

Die ganze Geschichte zur Hochzeit auf der ich mich entschieden habe Hochzeits DJ zu werden kannst du hier lesen.

Zur Story

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok